Skip to main content

Aktuelles

Herzliche Einladung: Jubilämsfest "20 Jahre Frischlinge" am 25. Mai 2019

Am Samstag, 25. Mai 2019 laden wir von 13 bis 17 Uhr Groß und Klein zum 20-jährigen Jubiläumsfest des Waldkindergartens ein. Durchgehend gibt es reichlich Speis und Trank, Herzhaftes, Süßes und Getränke. Nach der offiziellen Eröffnung um 14 Uhr mit einem Fest-Beitrag der Kinder und Grußworten beginnt um 15 Uhr das Mitmach-Programm mit Hans Spielmann: "Halli hallo, jetzt geht es los". Um 16 Uhr übernehmen dann die Ehemaligen unter dem Motto "Es war einmal..." die  Bühne. Weitere durchgängige Angebote für die Kinder sind u.a. Stockbrot am Lagerfeuer, "Sieben mal sieben..." (Schätze im Sand), Sägen an der Werkbank.

Zum Jubiläumsfest erwarten wir viele ehemaligen Waldkinder, -familien und -erzieherInnen - aber auch neue Interessierte sind herzlich eingeladen, den Anlass zu nutzen und sich dabei den Rottenburger Waldkindergarten mal anzuschauen. Führungen über´s Gelände starten um 13.30 Uhr und 16.30 Uhr an der Kindergarten-Hütte.

Noch zwei organisatorische Hinweise: Alle Ehemaligen und KooperationspartnerInnen, die von uns eine persönliche Einladung bekommen haben, bitten wir ausdrücklich um Anmeldung. Das erleichtert uns die Essenskalkulation sehr :-) Außerdem noch eine Bitte an alle: Nutzt an diesem Tag die extra ausgeschilderten Parkplätze unterhalb des Kindergartens. Der eigentlicher Kindergarten-Parkplatz wird für das Festzelt gebraucht...

Neu: Waldläufer-Gruppe für 5- bis 12-Jährige

Seit April 2019 gibt es ein neues Angebot in Kooperation und auf dem Gelände des Waldkindergartens Rottenburg: Die "Waldläufer" bieten naturverbindende Erfahrungen für 5- bis 12-jährige Kinder, einmal monatlich samstags (Einstieg jeweils im April und September möglich).

Lust auf regelmäßige Abenteuer im Wald…? Termine, weitere Infos und Anmeldemöglichkeit gibt´s hier (Zusammenfassung als pdf) oder auf der Homepage der "Waldläufer":
www.naturverbindet.de/programme/kinder/waldlaeufergruppen/

Neuzuwachs

Neben den neuen Frischlingen, die sich gerade in der Eingewöhnung befinden, freuen wir uns insbesondere über Alina Krohmer und Johannes Stelzner (FSJ), die seit Oktober das pädagogische Team verstärken. > Hier stellen sich unsere ErzieherInnen vor!

Presse